We love Falafel

– schnell, einfach und lecker –

 

Für 4 Portionen, Dauer: 70 Minuten, Schwierigkeitsgrad: simpel

Falafel sind gebackene – alternativ frittierte – Bällchen und stammen aus der arabischen Küche. Sie bestechen durch ihre Konsistenz und den frischen Geschmack aus Kichererbsen, Kräutern und Gewürzen. Sie sind eine vegeratische Leckerei und der gesunde Imbiss erfreut sich auch hier immer mehr an Beliebtheit.

MAXWELL & WILLIAMS hat ein leckeres, einfaches Rezept der Köstlichkeit für Sie, das Sie genauso lieben werden wie wir! Versprochen!

Vorbereitend den Ofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Die Kichererbsen zunächst in einem Sieb unter Wasser halten und waschen. Die Petersilie ebenfalls waschen und kleinhacken. Die Schalotte und Knoblauch werden geschält und kleingeschnitten. Alle genannten Zutaten sowie den Kreuzkümmel in einen Mixer geben und pürieren. Das Paniermehl und Öl hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Auf einem Backblech Backpapier ausrollen, aus der pürierten Masse kleine Kugeln formen und diese im vorgeheizten Backofen ca. 35 Minuten backen.

In der Zwischenzeit kann der Minz-Joghurt vorbereitet werden. Hierfür die Minze waschen und kleinhacken. Mit dem Joghurt vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Salat und weitere Minzblätter waschen und kleinschneiden. Die halbe Zwiebel wird geschält und ebenfalls kleingehackt. Alles zusammen mit etwas Öl und Salz und Pfeffer vermengen.

Die Falafel nicht vergessen und aus dem Ofen nehmen. Die Wraps können nach Belieben in den noch warmen Ofen für ca. 1 Minute gelegt werden. So sind sie noch schön warm beim Verzehr.

Die Tortilla Wraps mit dem Hummus auf der Innenseite bestreichen. Danach können Salat und Falafel-Bällchen darauf platziert werden. Darüber den Minz-Joghurt träufeln.

Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit! Serviert auf unserer Serie CAVIAR BLACK und CAVIAR GRANITE ein echter Hingucker – Ihre Gäste werden beeindruckt sein!

Für die Falafel:

2 Dosen Kichererbsen

½ Bund Petersilie

1 Schalotte

1,5 Knoblauchzehen

45 g Paniermehl

2 EL Sonnenblumenöl

1 TL Kreuzkümmel

½ TL Salz / ¼ TL Pfeffer

4 -6 Tortilla Wraps

Für den Belag:

250 g gemischter Salat

Einige Minzblätter

½ rote Zwiebel

6 EL Hummus

Für den Minz-Joghurt:

½ Bund Minzblätter

300 g Joghurt

1 Prise Salz & Pfeffer